Salzbecken von Jan-Thiel

Salzbecken.

Eingebettet zwischen dem beliebten Seeaquarium-Strand und dem belebtem Jan Thiel Strand liegen die Salzbecken von Jan Thiel. Ein schönes Naturgebiet wo Sie herrlich Wandern, joggen, reiten oder Fahrrad können. Und mit etwas Glück werden Sie, neben den vielen Kakteen auch Gruppen von Flamingos auf dem Salzsee sehen. Auf jeden Fall ein Muss, während Ihres Curacao Urlaub.

Vor allem, wenn Sie Früh morgens oder am späten Nachmittag durch die Natur von Jan Thiel wandern, werden Sie es zu schätzen wissen. Es ist dann sehr ruhig, die Sonne nicht so heiß und die Vögel haben das letzte Wort. In der Regenzeit sehen Sie darüber hinaus sehr viele blühenden Blumen, dies verleiht dem Gebiet einen extra charme.

Das Herz der Jan Thiel Natur ist der große See. Dies ist ein Salina (Salzsee). Das Wasser des Sees, wie der Name schon sagt, ist sehr salzig. Dies hat eine besondere Bedeutung für viele Tiere! Somit ist das Salzwasser eine ideale Residenz für wasser krebse und wasser fliegen. Vielleicht haben Sie noch nie was davon gehört. Aber sicher von den Vögeln  die von Tieren leben: Flamingos.

Auf Jan Thiel können Sie herrlich um den Salzsee flanieren. Es gibt einen Wanderweg vom Jan Thiel Beach zum Seeaquarium. Während der Wanderung  werden Ihren viele Kreischen Sittiche und Kakteen entgegen kommen. Mitten im Gebiet finden Sie dann einen kleinen ruhigen Strand. Es ist steinig, aber es gibt viel Schatten und Sie können Sich von Ihren Wanderung erholen. Außerdem haben Sie einen schönen Blick auf das Karibische Meer!